Die Berechnung der Selbstkosten ist für den Erfolg eines Gastronomiebetriebes enorm wichtig. Es ist aber eine sehr zeitraubende Angelegenheit, einen Einblick in die Kosten und Margen der Gerichte zu bekommen. Und vermutlich verbringen Sie Ihre Zeit lieber im Gastraum: Der Umgang mit den Gästen und Herstellung schmackhafter Gerichte haben Priorität.

Einfache Berechnung der Selbstkosten

Horeko hat ein Küchenmanagementsystem für die einfache Berechnung der Selbstkosten entwickelt: Horeko Hospitality. Das ist ein anwenderfreundliches digitales System, mit Sie einen Einblick in die Kosten und Erträge der Gerichte erhalten. Mit diesem System können Sie Ihre Rendite auf einfache Art und Weise erhöhen.

Berechnung der Selbstkosten in Ihrem Gastronomiebetrieb

Alle Gerichte inklusive der verwendeten Zutaten werden einmalig ins System eingegeben. Über einen Link zu verschiedenen Lieferanten und Großhändlern werden anschließend automatisch die Preise dieser Zutaten eingetragen. Das System berechnet anhand dieser Preise außerdem automatisch die Selbstkosten und den entsprechenden Verkaufspreis jedes Gerichts.

Auch bei einer Änderung der Speisekarte ist eine Berechnung der Preise der neuen Gerichte ganz einfach. Über eine Texterkennung der Zutaten können Sie schnell neue Gerichte eingeben, das System weist automatisch die dazugehörenden Preise zu.

Margenkontrolle mit Horeko Hospitality

Es kommt regelmäßig vor, dass Lieferanten und Großhändler die Preise ihrer Produkte anpassen. Die Einkaufspreise können dadurch sinken oder steigen, was wiederum direkt Einfluss auf die Marge Ihrer Gerichte hat. Über den Link zu verschiedenen Lieferanten und Großhändlern werden die Einkaufspreise automatisch in der Datenbank aktualisiert, so dass Sie immer über die aktuellsten Preise informiert sind. Darüber hinaus berechnet das System sofort die Folgen einer Preisänderung für die Marge der Gerichte. Sobald Sie erkennen, dass die Marge für ein Gericht zu niedrig ist, können Sie direkt Maßnahmen ergreifen, indem Sie zum Beispiel das Rezept anpassen oder den Preis des Gerichts erhöhen.

Warum Berechnung der Selbstkosten mit Horeko Hospitality

Über den Link zu verschiedenen Lieferanten und Großhändlern sind Sie immer über die aktuellen Preise Ihrer Zutaten informiert. Auf dieser Basis werden die Selbstkosten eines Gerichts automatisch berechnet. Sie können die Marge oder den Verkaufspreis selbst festlegen, danach erkennen Sie sofort, welchen Gewinn Sie pro Gericht erzielen. Sie erhalten somit mehr Einblick in die Preise und sind dadurch in der Lage, bewusste Entscheidungen zu treffen, um Ihre Rendite zu erhöhen.

Vorteile:

Möchten Sie auch mehr Einblick in Ihre Kosten und Margen erhalten? Mit Horeko Hospitality erstellen Sie einfach und schnell diverse Berechnungen, mit denen Sie viel Zeit und Geld sparen können. Wir zeigen Ihnen gern, wie die Berechnung der Selbstkosten mit Horeko Hospitality funktioniert.